Ueberlebt die NL-U15 das?

Heute hat die WBSC die Losung fuer die U15 Weltmeisterschaft in Panama bekannt gemact. Die Niederlande sind hierbei in dem warscheinlich schwersten Poule belandet, den man sich vorstellen kann.

Zusammen mit Japan, Kuba, Australien, Sued-Afrika und der Dominikanischen Republik kann man den Poule B durchaus als den absolut schwersten Poule bezeichnen.

web_groups-wbsc-u-15-baseball-world-cup-2018-panama-768x432

Hier werden direkt ein paar Favoriten in der Poulephase „sterben“ und im Verliererpoule spielen duerfen.

Der zweite europaeische Teilnehmer, die Deutsche U15, wurde in Poule A gelost und wird sich gegen die USA, Taiwan,  Gastgeber Panama, Brasilien und die VR China behaupten muessen.

Waehrend des Turnieres werden die drei besten Mannschaften aus der Poulephase in der sogenannten „Super Round“ um den Weltmeistertitel streiten. In diesem Jahr wird auf der U15 WM zum ersten Mal ohne Zeitbegrenzung auf sieben Innings gespielt.

CRIn9MMUwAAkZ3u

Ein Teil der Spiele der U15-WM wird im frisch neugebauten Estadio Kenny Serracín in in der Stadt David in der Provinz Chiriqui gespielt (Google Maps). Hier passen 8.500 Besucher hinein und hier werden unter anderem einige Vorrundenspiele, die Super Round und das Finale gespielt.

wm_stadion_loser

Alle anderen Spiele werden im Estadio Rico Cedeño in der Stadt Chitré ausgetragen (Auch hier wieder einen Mapslink), der Basis des Panamaischen Proficlubs „Toros de Herrera“. Hier passen 3.000 Zuschauer herein und hier werden einzelnen Vorrundenspiele sowie der Verliererpoule ausgespielt.

Waehrend der vorigen Ausgabe der WM wurde Kuba zum zweiten Mal Weltmeister in Folge mit einem 9-4 Sieg ueber Japan.

Die Niederlaendische U15 hat bisher an noch keiner Weltmeisterschaft teilgenommen. Der Deutsche Schildwall wurde beim ersten mal in 2012 neunter von 18 Teilnehmern. Zwei Jahre spaeter, in 2014, konnte der Deutsche Schildwall einen elften Platz bei 15 Teilnehmenden Laendern erreichen.